August 2017

30.8.2017 - Projektbesprechung und erste Arbeiten in Planung

Gemeinsam mit der Bauverwaltung der Stadt Ortenberg haben wir die ersten Schritte und auszuführenden Arbeiten besprochen. Zeiten und Tätigkeiten, Fisten und Termine wurden festgelegt, damit uns die Fördergelder erhalten bleiben. Denn Ausschreibungen und erste Rechnungen passen nicht mit den Terminen der LEADER-Förderung überein.

 

Die Zusammenarbeit mit der Stadt Ortenberg klappt zum Glück reibungslos und wir arbeiten Hand in Hand.

 

Geplanter offizieller Spatenstich ist am 30.9.2017 um 14:00 Uhr mit allen an der Planung beteiligten. Die Einladungen sind auf jeden Fall schon verschickt.

 

17.8.2017 - Landesverband zu Besuch

Heute konnte unser Projektteam Harmut Mai und Jan Sachse von der Landesgeschäftsstelle des NABU Hessen in unserem zukünftigen Info- und Mitmachzentrum in Ortenberg-Selters begrüßen. Mit an Bord war auch Holger Kowoll vom NABU Kreisverband Wetterau und  auch Alfred Leiß von der NABU Gruppe Bindsachsen hat es sich nicht nehmen lassen an diesem Treffen teilzunehmen. Frank Uwe Pfuhl von der Regionalstelle Wetterau, der ebenfalls anwesend war, haben wir inzwischen in unser Projektteam eingegliedert.

 

Zweck des Treffens war die intensivere Vorstellung unseres Projektes und ein zwangloser Gedankenaustausch zu eben diesem Thema. So konnten wir dann auch auf den Erfahrungsschatz der Gäste und auch so manchen hilfreichen Tipp zurückgreifen. 

 

Zweieinhalb Stunden wurde gefragt, geantwortet, diskutiert und auch so einiges hinterfragt. Ein, wie wir hoffen, für alle Anwesenden informativer Abend, der sicherlich seinen Teil zum Gelingen des Projektes Info- und Mitmachzentrum beitragen wird.

 

Das Projektteam bedankt sich an die gesamt Runde für die investierte Zeit, die kritischen Fragen, die ehrlichen Antworten und auch für die vielen hilfreichen Tipps. So können wir zuversichtlich dem ersten Spatenstich entgegensteuern, der sicherlich nicht mehr lange auf sich warten lässt.

 

17.8.2017 - Erster Bericht im Kreis Anzeiger

Im Kreis Anzeiger ist heute der erste Bericht zu unserem Projekt erschienen.

Hier geht es zum Online-Artikel

 

8.8.2017 - Projektbegleitung durch den Kreis Anzeiger

Quelle: Pixabay
Quelle: Pixabay

Heute hatten wir Besuch vom Kreis Anzeiger. Die Kollegen der schreibenden Zunft werden uns während des gesamten Projekts begleiten und über wichtige oder herausragende Ereignisse berichten.

 

Heute wurde der bisherige Weg des Projektes durch unser Projektteam und mit Unterstützung des NABU Wetterau vorgestellt.

 

Es ist schon erstaunlich was sich aus einem ursprünglich geplanten Amphibienteich inzwischen entwickelt hat. Doch mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden. Alles weitere wird demnächst im Kreis Anzeiger zu lesen sein.

 

Wir freuen uns schon auf eine tolle Zusammenarbeit mit unserer Projektbegleitung vom Kreis Anzeiger. Es wird und bleibt also spannend wie sich unser Info- und Mitmachzentrum in den nächsten drei Jahre entwickeln wird.

 

Machen sie uns stark

Aktuelle beiträge

UNSERE Förderer

OVAG Energie
Sparkasse Oberhessen

folgen sie uns auf...